Körperklangstunde

Wie klingt ein Fuß? Wie groovt ein Knie? Was hat meine Stimme mit meinem Becken zu tun? Es geht darum, Bewusstsein zu schaffen für den eigenen Körper und seine Schwingungsfähigkeit.  Körperliche und innere Spannungen können über die Stimme in Klang umgewandelt und im Außen als Kraft hörbar werden. Klänge, die unter die Haut gehen, lassen uns abtauchen in uns selbst. Stille wird erlebbar. Wir begeben uns mutig und neugierig auf das Experimentierfeld Körper und Stimme um uns selbst auf die Schliche zu kommen.

Offene Stunde auch für Nichtsänger. Einstieg jederzeit möglich.
Max. 7 Teilnehmer, Preis 15 Euro

Nächste Termine:

Di, 17.09. 9:30 - 10:30 Uhr
Do, 17.10. 19:30 - 20:30 Uhr

Aktuelle Termine werden außerdem im Newsletter veröffentlicht.

Bitte kurz per Mail anmelden

zu den Preisen